Blues, Rock & Boogie Keyboard M.-H. Galpérin
    Blues, Rock & Boogie Keyboard      M.-H. Galpérin    

220 Saiten - 88 Tasten - 3 Pedale für Blues, Rock & Boogie Woogie

NEU, Das Buch:    "Die Gage gibt's aber erst morgen...!"  +++  Jetzt online und im Handel erhältlich, s.u.  +++ 

„Music is magic …“

 

Wenn Andy auf sein Musikerleben zurückblickt, fallen ihm jede Menge skurriler Geschichten ein:

 

ein Auftritt in Köln zum Beispiel, wo er mit seiner ersten Band um ein Haar zusammen mit einem weltberühmten Musiker auf einer Bühne gestanden hätte. Oder ein Open-Air-Event in der Pampa, bei Sturm und Hagel. Mitreißende Konzerte auf großer Bühne oder vor kleinem Publikum, zusammen mit seinen „Jungs“, von denen jeder ein ganz besonderer Typ ist.

Und Begegnungen mit Menschen unterschiedlichster Art, die eines verbindet: die Liebe zu Blues-, Rock ’n’ Roll- und Boogie-Woogie-Musik.

Eine silberne Kugel mit magischen Kräften spielt dabei eine zentrale Rolle, ebenso wie die Liebe, die Andy unterwegs ganz zufällig begegnet …

 

"Es ist Lesevergnügen pur, Autor Marc-H. Galpérin in die Welt einer Bluesband zu folgen und hinter die Kulissen zu schauen: ein Leben mit Höhen und Tiefen und von großer Intensität, in dem sich alles um Musik dreht."

 

Hinweis: Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass über diese Hompepage kein Verkauf erfolgt. Das Buch kann über zahlreiche Internetanbieter wie z.B. Amazon.de, BoD.de und natürlich über den Handel etc. bezogen werden. Es ist hier leider nicht möglich alle Anbieter vollständig zu listen - führen Sie ggf. bitte eine Online-Recherche durch. Vielen Dank!

 

LEIDER am 27.7.21 coronabedingt abgesagt!!! Boogie Woogie rocks again later!!! Bitte vormerken: 8.8.2022!!!

Klicken für mehr Info...
RIP My Friend

In Memory of  Vince Weber

To the article please click here:

Electricity

Über M.-H. Galpérin (MHG)

 

* 1957 in Bremen. Klassischer Klavierunter-richt bei Manfred "Theo" Storm. Begegnet 1976 zum ersten Mal dem BW-Piano-Stil von Vince Weber und Axel Zwingen-berger.  Wendet sich intensiver dieser Musikrichtung zu. Später Soloauftritte sowie im Zusammenspiel mit anderen Pianisten und in Bands.

 

 

Nimmt seit 1990 5 CD's / LP's auf und ist in einigen Radio- und Fernsehsendungen präsent. Nominierung für den Deutschen Schallplattenpreis. Heute aktiv als assoziiertes Mitglied der "Boogie Woogie Company", Köln.  2009: Aufnahme in die "Hall Of Fame" des German-Boogie-Woogie-Awards "Pinetop".

MHG wünscht informative Seit-Reise!

Devise:  "Play Your Own Thing"

Links:

Zum German-Boogie-Woogie-Award:

Zum jährlichen Boogie-Woogie Festival Hamburg, Fabrik:

DAS Festival seit dem 8.8.88

* 1957 in Bremen. Classical piano lesson by Manfred "Theo" Storm. In 1976 he met the BW piano style of  Vince Weber and Axel Zwingenberger for the first time. Turns more intensively to this genre. Later solo performances as well as in cooperation with other pianists and in bands. Has been recording 5 CD's / LP's since 1990 and is present in several radio and television shows. Nomination for the German Record Award. Today active as associate member of the "Boogie Woogie Company", Cologne. 2009: Inducted in the "Hall Of Fame" of the German Boogie Woogie Award "Pinetop".

Druckversion Druckversion | Sitemap
© EuLE Music, Antje Galperin